Kategorie: SpielberichtFrauen

D1: Zwei torlose Phasen machen dem Gegner das Leben leicht 

TV Brühl II – SG MTG/PSV Mannheim I, 22 : 19 (12 : 6) Die Devise für diese Begegnung war klar: Von vorneherein voll da sein und nicht wie in der vergangenen Woche den Beginn verschlafen und das restliche Spiel

D1: Niederlage der Damen 1 auch im Rückspiel gegen Weinheim

Wieder mussten sich die PSV Damen im Rückspiel gegen Weinheim geschlagen geben. Vor dem Spiel galt es, das Hinspiel sowie die knappe Niederlage gegen den Tabellenersten aus vorheriger Woche wieder wett zu machen. Die Mannheimerinnen um Trainer Steve Simms starteten

D1: Spitzenspiel gegen den Tabellenführer oder „die individuelle Auslegung einer Handballregel“

Motiviert und mit (fast) allen Spielerinnen ging es am 09.02.19 zum Tabellenersten nach Lussheim. Das Hinspiel haben die SG Damen mit 3 Toren, trotz gutem Spiel, verloren und so hieß es: „Die 2 Punkte gehören heute uns“! Das Spiel gestaltete sich

D1: Nach 15 Minuten Totalausfall Spiel noch gedreht – Auswärtssieg gegen die „Ilsegirls“

Das Hinspiel gewonnen und in der Tabelle weiter oben – die Mannheimer Damen fuhren am Samstag als klare Favoriten nach Ilvesheim. Was das Trainerduo Simms/Menges sowie die mitgereisten Fans zu Beginn der Partie jedoch miterleben mussten war das ganze Gegenteil.

D1: Erfolgreicher Start in die Rückrunde!

Die Vorzeichen waren klar: Mit einem Sieg gegen HG Oftersheim/Schwetzingen 2 wollten die Damen 1 Punkte auf den Gegner gut machen, den Kontakt zu den oberen Tabellenregionen halten und die Rückrunde mit einem Sieg erfolgreich beginnen. Coach Steve schwor die

D1: Spannend bis zum Schluss

Wieder musste sich die 1. Damenmannschaft der SG MTG/PSV Mannheim einem starken Gegner stellen. Die Damen des TV Edingen lagen vor dem Spiel nur einen Tabellenplatz vor der SG.  Deshalb war die Ansage von Trainer Steve Simms vor dem Spiel

D1: Unglückliches Unentschieden

Bereits im Vorfeld reiste die erste Damenmannschaft der SG MTG PSV Mannheim mit großem Respekt in die Halle des Zweitplatzierten der Tabelle, dem SV Waldhof. Doch nach drei Siegen in Folge war die Motivation der Damen hoch, sich einen vorderen

D2: knappe Niederlage gegen Tabellenführer

Am Samstag empfingen die Handballerinnen der 2. Damenmannschaft den Tabellenersten HG Saase und mussten sich trotz starken Kämperwillens mit einer Niederlage zufriedengeben. In den ersten dreizehn Spielminuten konnte sich der der Gegner durch zahlreiche Aktionen von außen mit einer Tordifferenz

D1: Not gegen Elend – zum Glück mit Happy End!

18.11.2018 HSG Bergstraße II – SG MTG/PSV Mannheim I – 17:21 (11:9) Nach zwei Heimsiegen in Folge musste nun endlich der erste Auswärtssieg her. Motiviert starteten die Damen 1 in die erste Halbzeit und fanden zunächst gut ins Spiel. Durch

D1: Manchmal reichen auch 30 gute Minuten

Damen I suchen weiter nach Konstanz, behalten aber zwei Punkte erfolgreich in Mannheim 11.11.2018 SG MTG/PSV Mannheim I – TV Schriesheim II 31 : 26 (19 : 13) Das Vorhaben war klar. Das Tempospiel, welches die Mannheimer Damen so gerne erst

Top