wD: Füchsinnen bieten Birkenau die Stirn

wD: Füchsinnen bieten Birkenau die Stirn

25.11.18

Da der Schiedsrichter nicht erscheint, erfolgt der Anpfiff erst mit 20 Minuten Verspätung.
Die Gäste gehen früh in Führung, aber das gute Abwehrspiel der SG MTG/PSV Mannheim läßt die Gegnerinnen nicht allzuweit davonziehen und zur Halbzeit steht es 2:6.
In der zweiten Halbzeit können die Füchsinnen langsam aber stetig aufholen und kämpfen sich zum Schluß bis auf 8:9 heran. Die D-Mädchen haben sich heute mit einer deutlich verbesserten Abwehr präsentiert. Vorne werden mehr Chancen zum Torwurf genutzt, im Abschluß sind sie aber vielfach noch zu harmlos. Insgesamt reicht die spielerische Steigerung aber durchaus, um den Birkenauerinnen deutlich das Leben schwer zu machen. Weiter so!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*