D1: Tabellenführung

D1: Tabellenführung

TV Sinsheim vs. SG MTG/PSV Mannheim 23:17 (15:10)

Am Wochenende traf unsere Damen 1 Mannschaft auf die Gegner in Sinsheim. Beiden Teams war bewusst, dass dieses Spiel vorerst über den obersten Tabellenplatz entscheiden wird. Mit dieser Motivation begann das Spiel stark für unsere Damen 1. Diese konnten sich von Anfang an absetzen und zwangen die Sinsheimer bereits nach 10 Minuten, bei einem Spielstand von 5:2 zu einer Auszeit. Weiter ging es ebenso erfolgreich aufgrund einer schwer durchdringbaren Abwehrstellung unserer Damen und einfachen Toren im Angriff. Allerdings ruhten sich die Damen auf dem Vorsprung von mittlerweile 5 Toren aus und liessen die Gegnerinnen wieder herankommen. Kurz vor der Halbzeit gelang es unseren Damen nochmals 3 Tore in Folge ohne Gegentor zu erzielen und die Halbzeitpause mit einem Spielstand von 15:10 einzuläuten. Nach der Pause wirkten die Damen 1, als hätten sie ihr spielerisches Können in der Kabine vergessen. So kam es ohne Tor für die Mannheimerinnen bereits in der 40. Minute zum Ausgleich. Dies wirkte wie ein Weckruf und man versuchte den Vorsprung erneut herzustellen. Die Spielweise blieb jedoch holprig und es wurden zu viele unvorbereitete Abschlüsse genommen. Nach dem gelungenen Start und der stark nachgelassenen zweiten Halbzeit konnten die Damen 1 dennoch den verdienten Sieg mit 23:17 einfahren und führen nun die Spitze der Tabelle mit 6:0 Punkten an.

Unser nächstes Spiel findet am 21.11. daheim in der Schwetzingervorstadthalle gegen die SG Bammental Mückenloch 2 statt. Wir freuen uns auf eure tatkräftige Unterstützung bei unserem ersten Heimspiel.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*