Umbruch und Aufbruch…

…nach der sehr erfolgreich verlaufenden ersten Saison in der 1. Kreisliga begann die neue Saison mit etlichen Hiobsbotschaften. Mehrere Leistungsträger gaben für die neue Runde ihren Rücktritt bekannt. Ob wegen Studium, Eltern glück oder dem fortgeschrittenen Alter, alles war dabei. Nun hieß es Verstärkungen finden. Es ist nicht leicht Spieler zu finden die zum Kader passen und gleichzeitig diesen auch noch ergänzen. Ein glücklicher Umstand brachte uns 6 Neuzugänge die wir gerne kurz vor der Runde nochmal gesondert vorstellen. Man merkt dass diese Truppe super zusammen passt. Die Mischung vom alter und auch von den Charakteren stimmt einfach. Es wurde bisher einfach genial in der Vorbereitung mitgezogen und wenn man es nicht anders wüsste, würde man die neuen nicht bemerken. Auch ein Lob von mir an dieser Stelle an die neuen, die sich super einfügen. Das erste Testspiel wurde auch sehr suverän mit 30:24 gegen Neckargemünd gewonnen. Die große Herausforderung für mich als Trainer wird sein die Mannschaft einzuspielen und allen zu vermitteln dass jeder wichtig im Team ist, auch wenn er am Wochenende mal pausieren muss. Nachdem die Laufeinheiten absolviert sind, geht es jetzt um spielerisch und technische Trainingsziele. Es steht auch noch ein Trainingslager auf dem Plan. Ich glaube, dass wir mit der Mannschaft in der neuen Saison sehr viel freute haben werden und den Blick nach oben richten sollten. Es wird auf jeden Fall eine starke erste Kreisliga.
Mfg Frank Gangnus

Veröffentlicht in Aktuelles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*