wJC: Birkenau – der erwartet schwere Brocken

wJC: Birkenau – der erwartet schwere Brocken

Wie schon seit Jahren, so war es auch dieses Mal wieder schwer, gegen den TSV Birkenau zu bestehen. Das umso mehr, als unsere Mädchen nur zu Neunt antreten konnten.

Zu Beginn des Spiels konnten wir noch mithalten und das Spiel bis zum 4:3 ausgeglichen halten. Ab da jedoch liefen wir einem Rückstand hinterher, der bis zur Pause auf 18:7 anwuchs.

In der zweiten Hälfte zeigte sich das gleiche Bild. Die Mädchen gerieten immer mehr ins Hintertreffen, nutzten aber die Gelegenheit, um verschiedene Varianten und Positionswechsel auszuprobieren. Am Ende lautete der Spielstand dann deutlich 38:11.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

*